Eckdaten des Einkaufs- und Arbeitsplatzgebietes

Einkaufs- und Arbeitsplatzgebiet Silbern

 

Gebietsfläche gesamt

  • 605 000 m²

 

Nutzbare Fläche gesamt

  • 512 000 m²

 

Anzahl Bauparzellen

  • 104

 

Anzahl Grundeigentümer

  • 70 sowie Stadt Dietikon

 

Bestehende Geschossfläche (ohne Lager)

  • 360 000 m²

 

Zulässige Geschossfläche

  • 863 000 m²

Potenzialgeschossfläche Verkauf

  • 7200 m²

Potenzialgeschossfläche Dienstleistung

  • 300 000 m²

Potenzialgeschossfläche Gewerbe

  • 180 000 m²

Anzahl Unternehmen

  • Rund 500

Anzahl Beschäftigte

  • Ca. 5000

Verkehr

Pendler pro Tag (Motorisierter Individualverkehr)

  • Ca. 11 000

Erschliessung MIV

  • Direkter Autobahnanschluss an A1 und A3

  • Erweiterung Gubristtunnel im Bau

  • «Verflüssigung» Muschellenstrasse in Planung

Erschliessung ÖV

  • Bus 309 in 5 Minuten am Bahnhof Dietikon (in Spitzenzeiten im 6 Minuten-Takt)

  • Geplante S-Bahnstation Silbern

  • Hochbahnverbindung Silbern–Niderfeld geplant

  • Limmtalbahn im Bau

Infrastruktur

Fernwärme

  • Ökologische Fernwärme dank Kehrichtheizkraftwert Limeco

Glasfasernetz

  • Punktuell vorhanden, flächendeckender Ausbau bis 2020

Stadt Dietikon

Anzahl Einwohner (2018)

  • 27 146

Anzahl Beschäftigte (2017)

  • 18 548

Wohnungsbestand (2017)

  • 12 565

Leerstandsquote Wohnen (2019)

  • 1,00 %

Steuerfuss

  • 123,00 % (Natürliche Personen, ohne Kirchensteuer)

  • 135,68 %
 (Juristische Personen)

DIE Wahl im Limmattal

Gebietsmanagement Silbern
Dieter Beeler
c/o Immoprozessor GmbH
Rebenstrasse 37
8309 Nürensdorf

gebietsmanagement@silbern-dietikon.ch

Geschäftsstelle IG Silbern

Silbernstrasse 12
8953 Dietikon

+41 43 322 32 32
ig-Silbern@3-k.ch

Copyright Silbern Dietikon © 2019. All Rights Reserved.